Profil

Unsere Kindertagesstätte hat auf Grund der katholischen Trägerschaft ein christliches Profil und zeichnet sich des Weiteren durch Inklusion von Kindern mit besonderen Bedürfnissen aus. Das können ausländische Kinder, Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, geistig-, körper-, sinnes-, mehrfachbehinderte Kinder oder von einer Behinderung bedrohte Kinder sein. Integration bedeutet für uns erziehen, bilden und betreuen aller Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung. Jedes Kind ist für uns eine einzigartige Persönlichkeit, die über individuelle Möglichkeiten, Bedürfnisse und Interessen verfügt, die es wahrzunehmen und zu unterstützen gilt. Wir begegnen den Kindern mit Respekt, Wertschätzung, Achtsamkeit und nehmen sie ernst. Wir fördern das gemeinsame Leben miteinander und lernen voneinander. Der Gemeinschaftsgedanke wird in unserer Kindertagesstätte groß geschrieben.